Die folgenden Listen bieten einen Überblick über alle Formel-1-Weltmeister (bis 1980: Automobil-Weltmeister) der Fahrer und Konstrukteure.. Der Formel-1-Weltmeistertitel wird jährlich vom Internationalen Automobilverband FIA an denjenigen Fahrer bzw. Webber lag zunächst auf dem zweiten Platz, bis er mit Vettel behielt die Führung beim Start und führte das Rennen zunächst an. 2012 Formula 1 Championship Driver Standings 2012 F1 results distribution of points: P1=25, P2=18, P3=15, P4=12, P5=10, P6=8, P7=6, P8=4, P9=2 & P10=1 point * = this driver drove the fastest lap of the race.

In der Übersicht werden alle Fahrer aufgeführt, die für die Saison 2012 einen Vertrag mit dem Rennstall als Stamm- oder Testfahrer abgeschlossen haben oder an einer offiziellen Testfahrt oder Grand-Prix-Training teilgenommen haben.

Es war die erste Podest-Platzierung von Pérez. Die Formel 1 kehrte in die Vereinigten Staaten zurück. Ab dieser Saison galt dies auch schon für Testfahrten. A driver secures the World Championship each season when it is no longer mathematically possible for another driver to beat them no matter the outcome of the remaining races, although it is not officially awarded until the end of the season. Die Formel-1-Kommission hatte den Namenswechseln zugestimmt.Darüber hinaus gab es drei Änderungen bei den offiziellen Teamnamen. Bei der Punkteverteilung werden die Platzierungen im Gesamtergebnis des jeweiligen Rennens berücksichtigt. August 2011 wurde der Rennkalender von der FIA bestätigt. Juni 2011 veröffentlicht wurde, waren für 2012 erstmals 21 Rennen geplant.Die optisch auffälligste Änderung in der Saison war die Absenkung der Nase von maximal 62,5 cm auf 55 cm.

Nachdem zunächst Grosjean auf dem zweiten Platz gefahren war, übernahm Räikkönen diesen nach seinem zweiten Stopp mit einem Überholmanöver gegen Grosjean am Boxenausgang.

In diesem Jahr gab es vom 1. bis zum 3. This Formula One Champions summary shows you who won a world championship title in Formula 1 each year.

Während die Weltmeisterschaft der Fahrer offenblieb, sicherte sich Diese Tabelle zeigt, welche Fahrer im jeweiligen Team die besseren Platzierungen im Qualifying erreicht haben. Konstrukteur verliehen, der während der Saison die meisten Weltmeisterschaftspunkte gesammelt hat. Sollte aus einem Team in einem Rennen kein Fahrer in die Wertung gekommen sein, wird dies als 0:0 gewertet. Einen Überholversuch unternahm er nicht. Zudem wurden die Anforderungen beim Seitenaufprall verschärft. Durch ein Überholmanöver in der zweiten Rennhälfte gelang es Hamilton, an Vettel vorbeizufahren. Nach der ersten Version des Rennkalenders, die am 3. The Drivers' Championship has been won in the final race of the season 29 times in the 69 seasons it has been awarded. In der vorherigen Saison kürzten einige Fahrer insbesondere in der Runde nach Ausfahrt aus der Box bei Tests ab, um Reifen und Kraftstoff zu sparen. These sessions gave the teams and drivers the opportunity to familiarise themselves with their cars, though the teams downplayed the accuracy of testing times as being representative of the running order for the season. Mai wieder einen dreitägigen Test in Um Kosten zu sparen, wurde die maximale Betriebsdauer eines Drei Teams führten einen Wechsel des Konstrukteursnamen durch: Beim zweiten Boxenstopp ging Maldonado vor Alonso in Führung. Diese Tabelle zeigt, welche Fahrer im jeweiligen Team die bessere Platzierung im Rennen erreicht haben. Vettel übernahm mit dem Sieg die Führung in der Fahrerweltmeisterschaft. Dies geschah bisher noch in keiner Formel-1-Saison. The earliest in a season that the Drivers' Championship has been clinched was in Overall, thirty-three different drivers have won the Championship, with German Michael Schumacher holding the record for most titles, at seven. Darüber hinaus erzielte Vettel behielt die Führung beim Start und behielt diese abgesehen von den Boxenstopps durchgängig. You can sort the F1 Champions list by clicking on the little arrows above the columns. Vettel reduzierte mit dem Sieg den Rückstand auf den Weltmeisterschaftsführenden Kobayashi erzielte die erste Podest-Platzierung seiner Formel-1-Karriere. Da dies nur den Bereich über dem Frontflügel betraf, trugen die meisten Autos einen markanten Höcker vor der Vorderradaufhängung. Weltmeister wird derjenige Fahrer bzw. Nur der Fahrer durften nun auch während In- und Out-Laps nicht ohne wichtigen Grund die Strecke verlassen. Dann gab es in der zweitletzten Runde ein Duell zwischen Hamilton und Maldonado, bei der sich beide berührten und Hamilton ausfiel. Konstrukteur, der bis zum Saisonende am meisten Punkte in der Weltmeisterschaft angesammelt hat. Rindt's championship was confirmed two rounds after he had been killed in an accident during qualifying for the

Schumacher übernahm schließlich den dritten Platz. Die zehn erstplatzierten Fahrer jedes Rennens erhalten Punkte nach folgendem Schema: Außerdem durften Fahrer, die im Rennen die Ideallinie verlassen, um ihre Position zu verteidigen, nicht auf die Ideallinie zurückkehren. Der Große Preis der US… In der Schlussphase kam es zu Duellen um die Plätze hinter Alonso.

Die erste Testwoche fand vom 7. bis zum 10. Hamilton belegte zunächst den zweiten Platz hinter Mit Hamilton gewann der siebte Fahrer im siebten Rennen der Saison. DNQ = Did Not Qualify, DNS = Did Not Start, Ret = Retired, DSQ = … Of those, only Michael Schumacher and Lewis Hamilton have won two sets of consecutive Formula One Drivers' Championships. Während einer Safety-Car-Phase durften sich alle überrundeten Fahrzeuge zurückrunden, damit sie beim Neustart die schnelleren Fahrzeuge nicht behinderten. Zunächst übernahm Räikkönen den zweiten Platz. Bisher mussten neue Fahrzeuge die FIA-Crashtests erst vor dem ersten Saisonrennen absolviert haben.

Mit Webber gewann der sechste Fahrer im sechsten Rennen der Saison. In der letzten Runde gab es einige Duelle, Überholmanöver und Berührungen, die das Klassement ab dem sechsten Platz noch einmal deutlich veränderten. Am 31. He also holds the record for most consecutive Drivers' Championships, winning five from Ten drivers have achieved consecutive wins in the World Drivers' Championship. Alonso behauptete die Führung beim Start und behielt diese boxenstoppbereinigt durchgängig. In den letzten Jahren waren Tests während der Saison verboten, um Kosten zu sparen. At the second test in Barcelona, Lotus F1 discovered a critical fault in the build of their chassis that forced them to miss four days of running, while both HRT and Marussiawere unable to compl…